Für Angehörige

Rundum integriert – echte Entlastung finden

Wenn Sie als Angehörige Entlastung suchen und doch integriert sein möchten, ist das für uns kein Widerspruch. Bei einem Gruppengespräch mit den Betroffenen und der Familie wird Ihre Motivation erörtert und Hilfe angeboten, wo es Ihnen am meisten nützt.
Sie können unseren Support als Hilfe zur Selbsthilfe verstehen, wo es für Sie erwünscht und möglich ist. Dabei meinen wir nicht nur die reine Wissensvermittlung. Es geht um Haltungen/Einstellungen, um das Schöpfen von Hoffnung, um Vertrauen. Bei schwieriger Entwicklung der Pflegesituation können Sie uns auch als unabhängige Konfliktschlichtungsstelle in Anspruch nehmen.
Wir sehen die angehörigenbasierte Pflege als eine Notwendigkeit, weil chronisch kranke Menschen einerseits in einem komplexen System mit mehreren Therapieformen und Dienstleistern navigieren müssen und andererseits doch alleine dastehen. Das schaffen alle Beteiligte nur in einer engen und unterstützenden Zusammenarbeit.
“Zäme geit’s”.

Nützliche Adressen:

www.angehoerige-pflegen.ch

Informationen zu rechtlichen Rahmenbedingungen und Finanzierung, Auflistung der Anlaufstellen aller Kantone

www.info-workcare.ch

Erste nationale Plattform für pflegende Angehörige, die noch erwerbstätig sind, mit vielen weiterführenden Informationen und Adressen.

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen und Anliegen sind wir gerne für Sie da. Sie erreichen uns per Kontaktformular oder telefonisch während unserer Büro-Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 12 Uhr und 13.00 bis 18 Uhr.

 

Bern 031 310 17 55

Basel 061 534 50 20