Zurück
22. März 2017

Erste Warnzeichen bei Demenz

Sowohl das Sozialverhalten als auch die Motivation und die Persönlichkeit dementer Menschen verändern sich. Doch wie erkennt man Demenz?

Nachfolgend beschriebene Verhaltensweisen können erste Warnzeichen sein:

  • Nachlassende Fähigkeit, neue Dinge zu lernen
  • Schwierigkeiten Gegenstände, Menschen und Orte zu erkennen
  • Mühe mit Sprechen, die richtigen Wörter entfallen
  • Routinearbeiten gelingen nicht mehr konstant
  • Ungewohntes Handeln und Entscheiden
  • Mühe mit Planen und Organisieren von alltäglichen Dingen
  • Vernachlässigung der Körperpflege und des Äussern
  • Rückzug und Antriebslosigkeit

Demenzkranke erfordern von ihren Betreuungspersonen gegensätzliche Fähigkeiten: Geduld und Empathie einerseits und Fachwissen und Professionalität andererseits.

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen und Anliegen sind wir gerne für Sie da. Sie erreichen uns per Kontaktformular oder telefonisch während unserer Büro-Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 12 Uhr und 13.00 bis 18 Uhr.

 

Bern 031 310 17 55

Basel 061 534 50 20